Webdesign:

BuchWerk-Beeden_02
Beeden

Hirtenstraße


Hirtenstrasse_Schild_200270 m ist sie lang, die Hirtenstraße in Beeden.
Wie der Name schon sagt, sollten früher die Hirten hier gewohnt haben. Genaue Informationen darüber liegen
nicht vor.

Die Hirtenstraße beginnt an der  Blieskasteler Straße, überquert die Flur- und Wiesenstraße und endet in den Feldern hinter Beeden.

Hirtenstrasse 11_300Hirtenstrasse 02_h225

Die Hirtensstraße ist eine Wohnstraße, keine Geschäfte oder wichtige Plätze liegen an ihr. Aber trotzdem wohnten bekannte und wichtige Leute in der Hirtenstraße.

Karl_MuellerIm Haus Nummer 1 wohnte zum Beispiel Karl Müller, der erste Bürgermeister der Stadt Homburg nach dem 2. Weltkrieg. Und ihm gegenüber wohnte Herbert Lück, der Architekt und die treibende Kraft beim Bau der katholischen Kirche St. Remigius.

Hirtenstrasse 09_250Hirtenstrasse 12_250

Hirtenstraße 1                                           Früheres Anwesen Herbert Lück

4.2012

 

Beeden_Tuermchen_nega
Beeden Online